Between my finger and my thumb
The squat pen rests; snug as a gun.
(Seamus Heaney, Digging)

Kreativität strategisch einsetzen!

Branding klingt für Außenstehende oft nach intuitiver bunter Kreativarbeit – kurzum, nach gelebter Leichtigkeit des Seins. Und das ist gut so! Wenn sich diese Wirkung vermittelt, ist die Arbeit meist auch gelungen.

work.
Die Betonung liegt auf »Arbeit«. Das heißt in meinem Fall: Analyse von Unternehmen, ihren Images, ihrer Reputation, ihren Stakeholdern, dem bisherigen Storytelling etc. Im nächsten Schritt auf der strategischer Planung von Kampagnen und den benötigten Elementen, damit jene Wirkungen erzeugt werden können, um festgelegte Kampagnenziele zu erreichen. Die Liste an Vorarbeiten, die für effektive Markenkommunikation oder einen gelungenen Webauftritt zu leisten sind, ist lang. Oft sehr lang. Und es gibt kein Schema F, jeder Fall ist einzigartig und individuell zu bedenken.

dig.
In diesem Punkt kommt die Arbeit des Brand Managers jenem eines Künstlers sehr nahe, wenn wir an das programmatische Gedicht „Digging“ des irischen Literaturnobelpreisträgers Seamus Heaney denken. Ästhetik, die Wirkung erzeugt, dreht sich um Graben, um Wühlen, um Arbeit. Und nur entfernt um Glamour.

analyze.
Kurzum: Es können schon mal Nächte draufgehen, in denen ich mich tief in eine Brand einarbeite, ihre Marketing-Daten und Sinusmilieus analysiere und Strategien durchdenke, um zu verstehen. Es liegt in meinem Naturell, nicht zu ruhen und nicht aufzugeben, bevor das gewünschte Ergebnis erarbeitet ist.

listen.
Verstehen heißt auch: genau zuhören und die eigene Intuition in den Dienst des Kunden zu stellen. Die gemeinsame Arbeit bei vorbereitenden Strategiebesprechungen, bei Zwischenmeetings ist mir daher besonders wichtig.

create.
Wenn das Fundament gelegt ist, kommt – gleichsam als Belohnung – jener Teil, der naturgemäß am meisten Spass macht: die Kreativarbeit. Slogans, Texte und Webdesign.

enjoy.
Und, glauben Sie mir, es fühlt sich auch für einen Brand Manager richtig gut an, wenn am Ende des Tages ein Rad ins andere gleitet und sich die Arbeit leicht und jung und frisch anfühlt!